Bücher und Himmelsatlanten zur Astronomie

Ab einem Bestellwert von EUR 20,- werden Bücher versandkostenfrei geliefert, unter EUR 20.- Warenwert kostet der Versand pauschal EUR 3,-. Sollten Sie nicht nur einen, sondern mehrere oder andere Titel bestellen wollen, so gehen Sie bitte hier zu Amazon.de.

Astronomische Jahrbücher

Kosmos Himmelsjahr 2006. Sonne, Mond und Sterne im Jahreslauf
Hans-Ulrich Keller, Erich Karkoschka, ISBN 3440102696

Das beste astronomische Jahrbuch mit allen Informationen zum Jahreslauf von Sonne, Mond, Planeten, Planetoiden, Sternschnuppenströmen. Neben dem tabellarischen Hauptteil wird jeden Monat genauer auf ein aktuelles Thema eingegangen. Sehr verständlich geschrieben und daher auch für blutige Anfänger brauchbar.
Ausgabe für das Jahr 2006.

G.D.


Ahnerts Astronomisches Jahrbuch 2006. Den Himmel beobachten und verstehen
Kippenhahn, Neckel, Montenbruck ISBN 3936278946

Nach Monaten gegliedertes Jahrbuch mit sehr umfangreichem Karten- und Tabellenmaterial.


Grundkurse zur Astronomie

Astrowissen. Zahlen, Daten, Fakten
Hans-Ulrich Keller, ISBN 3440097137, 239 Seiten

Das komplette Astrowissen unserer Zeit. Woraus besteht der Jupiter? Wie kann man die Entfernung von Sternen und Galaxien bestimmen? Welche Sterne außer der Sonne besitzen Planeten? Diese erweiterte, auf dem neuesten Stand der Wissenschaft aktualisierte Neuauflage des kompetenten Astro-Standardwerks läßt keine noch so verzwickte Frage offen. Mit zahlreichen Illustrationen, Tabellen und Beispielrechnungen ist es eine wahre Fundgrube für alle Astronomie-Fans. Und die ideale Ergänzung zum "Kosmos-Himmelsjahr".

Astronomie und Astrophysik. Ein Grundkurs
Alfred Weigert, Heinrich .J. Wendker, ISBN 3527403582, 239 Seiten


Lexika zur Astronomie

ABC-Lexikon Astronomie ABC- Lexikon Astronomie, Sonderausgabe
Zimmermann / Weigert, ISBN 3827405750

Das Lexikon enthält Angaben zu den Gebieten der klassischen Astronomie, zu Körpern des Planetensystems und zur Sonne, Artikel zur Physik der Sterne, deren Entstehung und Entwicklung wie auch zur Physik interstellarer Materie und Sternensystemen. Andere Artikel befassen sich mit Fragen der Kosmogonie und Kosmologie, aber auch mit den Sternbildern, den astronomischen Instrumenten und Beobachtungsmethoden sowie der Geschichte der Astronomie. Besonderer Wert wird auf die Darstellung astrophysikalischer Probleme gelegt, wobei unter weitgehender Vermeidung von Formeln der gegenwärtige Wissensstand der astronomischen Forschung in einfacher und verständlicher Weise - aber so exakt wie möglich - aufgezeigt ist.


Himmels-Atlanten

Atlas für Himmelsbeobachter Atlas für Himmelsbeobachter
Erich Karkoschka, ISBN 344008826X, 127 Seiten DIN A5

Obwohl er aus werbetechnischen Gründen der "Sternatlas zum Himmelsjahr" heißt, kann der Atlas für Himmelsbeobachter genauso gut alleine verwendet werden. In ihm sind Informationen zur Beobachtung von Doppelsternen, Planetarischen Nebeln, Galaxien, Sternhaufen usw. enthalten. Die übersichtlichen Aufsuchkärtchen und die guten Tabellen machen das Werk für absolute Anfänger und geübte Hobbyastronomen gleichermaßen interessant. Kaufen Sie das Buch, schnappen sich ein einfaches Fernglas und staunen Sie darüber, was man selbst mit bescheidenen Mitteln am nächtlichen Himmel sehen kann!
G.D.

dtv-Atlas Astronomie dtv-Atlas Astronomie
Joachim Herrmann, ISBN 3423032677, Taschenbuch mit 288 Seiten

Ein echtes Naschlagwerk für den Hobbyastronomen mit für Laien verständlichen Erklärungen. Sehr empfehlenswert!

Sky Atlas 2000.0 Sky Atlas 2000.0: Deluxe Edition
Wil Tirion, Roger W. Sinnott, ISBN 0521627621

Das ist nicht irgendein Himmelsatlas, sondern der Klassiker von Wil Tirion, mit dem Beobachten richtig Spaß macht. Der Atlas selbst hat eine Größe von DIN A3, wobei die meisten Seiten ausklappbar sind. Grenzgröße sind 8 m. Es sind in schwarz 81 312 Sterne und in Farbe 2 700 Deep-Sky Objekte eingezeichnet.
Die Deluxe Edition ist für den "Büroeinsatz" vorgesehen.
G.D.

Sky Atlas 2000.0: Deluxe Leather
Wil Tirion, Roger W. Sinnott, ISBN 0933346875

Siehe oben, allerdings als Deluxe-Leather-Edition
G.D.


Handbücher

Meyers Handbuch Weltall Meyers Handbuch Weltall
Krautter / Sedlmayr / Schaifers, ISBN 3411077573

Meyers Handbuch Weltall. Ob Wechsel der Tageszeiten, Sonnenscheindauer, Dämmerungserscheinungen oder Weltzeit; wir werden Tag und Nacht von astronomischen Vorängen begleitet. Von Supernova bis Milchstraße, von Venus bis Jupiter informiert 'Meyers Handbuch Weltall' über den Kosmos und seine Entstehung. Zahlreiche Tabellen und Grafiken sorgen für rasche Übersicht über Daten und Fakten.

Der neue Kosmos. Einführung in die Astronomie und Astrophysik
Unsöld / Baschek, ISBN 3540421777, 571 Seiten, neue Auflage 1999

Der neue Kosmos bietet in überschaubarem Umfang eine zusammenhängende Einführung in das Gesamtgebiet der Astronomie und Astrophysik. Aus den Bereichen: - Klassische Astronomie und Planetensystem - Instrumente und Beobachtungsverfahren - Sonne und Sterne - Milchstraße und Galaxien - Kosmologie - Entstehung des Planetensystems. Entwicklung der Erde und des Lebens werden die Beobachtungsmethoden, die theoretischen Grundlagen und wechselseitigen Zusammenhänge sowie die Ergebnisse astronomischer Forschung vermittelt.


Literatur zur speziellen astronomischen Themen

Die Milchstraße Die Milchstrasse
Burkert / Kippenhahn, ISBN 3406397174

Das Wissen über unsere Heimatgalaxie, die Milchstraße.

Kometen beobachten. Praktische Anleitung für Amateurbeobachter.
Andreas Kammerer / Mike Kretlow, ISBN 3827473095

Kometen sind eines der interessantesten Beobachtungsobjekte, auch und gerade für Amateure.

Dieses Buch behandelt die Beobachtung von Kometen, sowohl photographisch mit herkömmlichem film und mit CCD, als auch visuell. Vorgestellt werden auch die unterschliedlichen Schätzmethoden zur Helligkeitsbestimmung und die Auswertung von Kometenbeobachtungen. Ebenso wird auf Spektroskopie, Ephemeridenrechnung (Vorausberechnung der Himmelskoordinaten) und Astrometrie (Bestimmung der Koodrinaten von Himmelsobjekten aus Beobachtungsdaten) eingegangen.

G.D.

Kometen Kometen. Himmelskörper aus den Anfängen...
Diedrich Möhlmann, ISBN 3406418635

Kometen zählen zu den interessantesten Körpern unseres Sonnensystems, die von Zeit zu Zeit bemerkenswerte Erscheinungen am Nachthimmel sind. Über ihre Herkunft und die Bedeutung für das Leben.

G.D.


Die Sonne Die Sonne
Wolfgang Mattig, ISBN 3406390013, 123 Seiten

Unser Wissen über die Sonne heute und wie wir dazu kamen.

Von der Erde zu den Planeten. Das Sonnensystem.
Volker Kasten, ISBN 3827413354, 300 Seiten

Ein gerade für Einsteiger sehr empfohlenes Buch über das Sonnensystem. Wie entstehen die Gezeiten? Warum fällt der Mond nicht auf die Erde? Wie entstehen Finsternisse? Woher kommen Kometen und Sternschnuppen? All diese Fragen werden hier sehr anschaulich erläutert.

Das Universum Das Universum. Planeten - Sterne - Galaxien
Hans Heinricht Voigt, ISBN 3150052289, 299 Seiten, Reclam

Einfache Grundlagen zum Thema Universum.

Kosmologie Kosmologie.
Bernulf Kanitscheider, ISBN 3150080258, Reclam

Die Kosmologie behandelt das gesamte Wissensbild über das Universum auf philosophischer und naturwissenschaftlicher Ebene.




Sternkarten

Drehbare Kosmos-Sternkarte. Für den nördlichen Sternhimmel.
Hermann-Michael Hahn, Gerhard Weiland, ISBN 3440080617

Das ist der absolute und empfehlenswerteste Klassiker der drehbaren Sternkarten! Diese Karte ist sehr übersichtlich gestaltet und für unseren nördlichen Sternhimmel geeignet. Neben den hellsten, mit bloßem Auge sichtbaren Sternen, finden sich auch die wichtigsten Messier-Objekte (Galaxien, Sternhaufen, Gasnebel) zum einfachen Aufsuchen mit dem Fernglas. Ebenso hat diese Sternkarte einen Planetenzeiger, mit dem man die momentane Stellung der Planeten herausfinden kann.

Drehbare Kosmos Mini-Sternkarte. Für den nördlichen Sternhimmel.
Hanns-Joachim Heermann, ISBN 3440084434

Diese Karte ist das Reise-Pendant zur obigen, drehbaren Sternkarte. Ist kleiner und passt so in jede Tasche. Es sind etwas weniger Objekte auf dieser Karte eingezeichnet.

Nachtleuchtende Sternkarte für Einsteiger
Hermann-Michael Hahn, Gerhard Weiland, ISBN 3440079236

Ob Kitsch oder praktisches Utensil bleibt von jedem selbst zu entscheiden. Diese Sternkarte leuchtet im Dunkeln selbst, so ist man auf keine Taschenlampe mit Rotfilter angewiesen, um die Karte ablesen zu können, ohne die Adaption der Augen wieder kaputt zu machen. Leider hat diese Sternkarte viel weniger Objekte eingezeichnet wie die obigen Karten und erscheint mir eher als nettes Leucht-Spielzeug.


Letzte Änderung am 19. November 2005 durch astroman